--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Krokodilschaukel zum Weihnachtsfest

Sievershausen. Werner Heinze (rechts) und Dietmar Collin als Wichtelpfadbeauftragte des Sollingvereins haben sich und den Besuchern ein besonderes Weihnachtsgeschenk gemacht. Mit einer überdimensioniertenSchaukel haben jetzt an der alten Meilerstelle die Kinder eine neues Spielgerät bekommen.

Krokodilschaukel"Alles ist in Eigenregie und innerhalb kurzer Zeit entstanden" freut sich Werner Heinze, der selbst viele Stunden in Planung und Vorbereitung investiert hat. Die Idee entstand im Sollingverein Vorstand vor einem Jahr, die Landesforsten in Dassel sponserten den 40 cm dicken Lärchenstamm und Albert Tessmer aus Torfhaus übernahm die Schnitzarbeiten mit der Motorsäge. Die gute Idee überzeugte auch die Firma Wauker Metallbau aus Lauenberg, die für die sichere Metallkonstruktion sorgte.